Backrezepte

Leckere Backrezepte zum Nachbacken

Bisher habt Ihr 2101 Backrezepte geteilt und 2311 Fotos von Euren besten Backrezepten hochgeladen. Es fehlen noch Rezeptvariationen bzw. Dein Lieblingsbackrezept ist noch nicht dabei? Dann freuen wir uns, wenn Du Dein Backrezepte Rezept hier hochlädst und es mit uns teilst - egal ob Gebäck, Kuchen, Torten, Hauptsache lecker!

Backrezepte – Rezeptsuche

Ansicht:

Erdbeerkuchen mit Pudding

Mein Erdbeerkuchen mit Pudding ist nicht wie jeder andere. Die Puddingschicht ist nämlich IM Kuchen drin und macht den Teig nochmal besonders saftig. Und ich mache ganze Erdbeeren in den Teig, die dann darin versinken und tolle fruchtig-saftige Geschmackserlebnisse sind. Kein klassischer Erdbeerkuchen eben.

30 Min.
leicht
45
29.06.2015

Mini Erdbeercharlöttchen

Ideale kleine Törtchen für den Sommer!

2h
leicht
45
29.06.2015

Brownies vegan

Man kann Brownies vegan machen, da lässt man Butter und Eier einfach weg und als Flüssigkeitsausgleich nehme ich Reismilch. Soja- oder Mandelmilch geht natürlich genauso gut. Die Brownies sind total lecker und schokoladig, was auch an der hochprozentigen Zartbitterschokolade liegt, ich nehme nämlich immer eine mit 75% Kakaoanteil.

25 Min.
leicht
37
29.06.2015

Marmorkuchen Gugelhupf

Am liebsten mache ich Marmorkuchen als Gugelhupf, die Form und der Swirl im Teig passen einfach super zusammen. Natürlich kann man den auch in der Kastenform backen, da muss man dann aber die Backzeit anpassen. Den Marmorkuchen bringe ich gern zur Arbeit mit, wenn ich Geburtstag hab oder so, weil der sich so gut transportieren lässt und man braucht auch kein Geschirr dafür, ein paar Servietten reichen.

30 Min.
mittel
62
26.06.2015

Cheesecake ohne Backen

Dieser Cheesecake ist richtig lecker und erfrischend und einfach super für den Sommer. Wenn man einen Cheesecake ohne Backen macht, kann er einem im Ofen auch nicht einreißen, einfallen oder trocken werden und er gelingt mir so einfach besser. Richtig lecker wird er mit Früchten und Zitronensaft, gut gekühlt schmeckt er dann am allerbesten.

45 Min.
mittel
67
26.06.2015

Eiweißbrot selber backen

Man kann Eiweißbrot selber backen, wenn man sich etwas kohlehydratärmer ernähren möchte. Weil ich finde dass Eiweißbrot vom Bäcker schmeckt zwar gut, wenn man es selbst macht, natürlich noch besser. Eiweißbrot selber backen ist auch echt einfach, einfach alles zusammenrühren, gehen lassen und dann backen. Ich mache das Eiweißbrot immer in der Kastenform.

20 Min.
leicht
297
26.06.2015

Saftiger Gugelhupf

Ich mache den Kuchen immer mit Zitrone und Buttermilch, das wird dann ein ganz frischer und saftiger Gugelhupf. Wirklich lecker. Wenn ich den mit zur Arbeit bringe, ist der in einer halben Stunde aufgefuttert, echt jetzt. Die Zubereitung ist auch ganz einfach und das Ergebnis einfach lecker.

1h, 30 Min.
mittel
99
25.06.2015

Apfelkuchen mit Pudding

Bei Obstkuchen esse ich am liebsten Apfelkuchen mit Pudding, ich mag das süß-säuerliche und saftige vom Apfel mit dem milden, cremigen vom Pudding nämlich super gern. Als Teig kann man einen Hefeteig oder einen Blätterteig aus dem Kühlregal nehmen, das spart ganz schön Zeit, wenn sich sontan Besuch ankündigt oder so. Deswegen hab ich immer ein Packung im Tiefkühlschrank.

20 Min.
leicht
84
25.06.2015

Waffeln backen

Meine Mutter hat ein altes Waffeleisen in ihrer Küche gefunden und es mir gegeben, weil sie es nicht braucht. Also habe ich jetzt damit angefangen, Waffeln zu backen. Es ist so einfach, macht total viel Spaß und das Ergebnis ist einfach nur super lecker. Der Teig ist in wenigen Minuten zusammengerührt und die fertigen Waffeln kann man dann mit richtig leckeren Sachen aufpeppen, zum Beispiel Himbeeren, Erdbeeren, Schokosoße und natürlich viel Puderzucker!

20 Min.
leicht
67
25.06.2015

Marmorkuchen saftig

Ihr Lieben, das ist der weltbeste Marmorkuchen! Saftig, locker, super lecker... ich mache ihn mit Schmand, das macht ihn so saftig. Probiert ihn aus, es lohnt sich wirklich ungemein. Viele finden Marmorkuchen ja immer total langweilig, dieser ist es aber wirklich absolut nicht. Versprochen.

30 Min.
mittel
112
24.06.2015

Schwarzbrot selber backen

Schwarzbrot selber backen ist ganz einfach. Ich mache dieses Rezept immer als Grundrezept und mache dann manchmal noch Nüsse, Kerne und Samen rein, je nach dem, was ich gerade da hab. Einmal habe ich das auch schon mit geraspelten Möhren probiert, das war auch total saftig, sehr zu empfehlen.

45 Min.
mittel
80
24.06.2015

Donauwellen

Donauwellen sind einfach ein Kuchenklassiker, den ich immer wieder und gern mache. Normalerweise finde ich nämlich, dass gerade Blechkuchen optisch jetzt nicht die ansprechendsten sind. Donauwellen sind da aber eine Ausnahme, die sehen angeschnitten ja ganz toll aus. Ich mag auch einfach die Creme von Donauwellen super gerne, unter der knackigen Schokoladenschicht kommt die besonders gut zur Geltung.

2h
mittel
114
23.06.2015

Gugelhupf Kuchen

Also ich finde ja dass ein Gugelhupf Kuchen immer total schön aussieht. Es gibt so viele verschiedene Formen für Gugelhupf, ich habe gleich vier verschiedene. Andere finden das verrückt, ich kann mich einfach nicht festlegen. Man kann eigentlich jeden Rührteig als Gugelhupf Kuchen backen. Ich habe hier einen mit Haselnüssen gemacht und dann einfach hinterher mit Puderzucker bestäubt, den ich vorher mit einer kleinen Prise Zimt gemischt hab.

30 Min.
leicht
132
19.06.2015

Mutzen Gebäck

Meine Oma liebt ja Mutzen Gebäck über alles, sie freut sich immer, wenn ich welches mache und ihr mitbringe. Die gehen ja auch recht schnell, ich mache den Teig nämlich mit Backpulver und nicht mit Hefe, dann hat man die in unter einer Stunde fertig. Ich bewahre die Mutzen dann immer in einer Kuchendose auf, so kann man die nämlich auch super transportieren.

45 Min.
mittel
124
19.06.2015

Mini Cheesecake

Ich habe letztes Wochenende einen Mini Cheesecake gemacht - oder besser gleich 12. Ich hatte nämlich fertigen Mürbeteig im Kühlschrank und mich gefragt, was man damit machen kann. Ich habe ihn dann einfach außen über die Mulden von einem Muffinblech gelegt, die Innenseiten waren mir dann doch zu klein. So ist das aber eine perfekte Größe fand ich. Als die gebacken waren, habe ich die Cheesecake Füllung reingemacht und die Mini Cheesecakes nochmal gebacken.

1h
mittel
87
19.06.2015

American Brownies

American Brownies backe ich eigentlich nur noch, weil egal wo, die Dinger kommen eigentlich überall gut an. Man kann die auch super in kleine Stücke schneiden, dann sind die sozusagen süßes Fingerfood. Ich finde es auch super, dass American Brownies so einfach zu backen sind, die gehen recht schnell und man rührt einfach alles zusammen.

20 Min.
leicht
110
18.06.2015

Krapfen vegan

Auf Grund der ernährungsbedingten Diversität meiner Besucher habe ich das letzte Mal ohne tierische Produkte gebacken. Also waren meine Krapfen vegan. Das geht eigentlich, wenn man statt Butter Margarine und statt Milch Mandel- oder Sojamilch nimmt. Die Eier kann man ja einfach weglassen.

3h
mittel
103
18.06.2015

Französisches Weißbrot

Schaut mal, ich habe französisches Weißbrot gebacken. Es ist so ähnlich wie Kürbisbrot, nur halt ohne Kürbis, aber genauso weich und ein bisschen süß, einfach total lecker

30 Min.
mittel
162
17.06.2015

Mini Gugelhupf

Ich finde Mini Gugelhupf total niedlich. Gerade zum Kaffee sind sie toll, man kann die kleinen Kuchen super mit der Hand naschen. Man sollte nur schauen, dass man gute Backformen für Mini Gugl benutzt, sonst bleiben die da einfach drin hängen. Ich habe so ein Sprühfett für Bäcker bei mir zuhaus, damit kann man die super fetten und hinterher fallen die Mini Gugl einfach aus der Form.

30 Min.
mittel
115
17.06.2015

Mutzen mit Quark

Mutzen mit Quark sind total lecker und vor allem richtig schön saftig, die sind echt gar nicht trocken. Ich find Mutzen total gut und mache die eigentlich relativ häufig. Das liegt aber auch daran, dass ich einen Wintergarten habe, wo ich dann frittiere, da stinkt dann hinterher nicht die Wohnung, weil der so gut belüftet ist.

40 Min.
leicht
105
16.06.2015

Low Carb Cheesecake

Manchmal bin ich auf so nem Low Carb Trip. Dafür hab ich dann auch meinen Low Carb Cheesecake, damit ich nicht währenddessen trotzdem Süßes essen kann. Den Keksboden hab ich jetzt mal gelassen, da kann man ja gut Vollkornkekse nehmen, die haben dann wenigsten gute Carbs. Im Cheesecake selbst ist dann aber nur ganz wenig Süßungsmittel drin.

30 Min.
mittel
123
16.06.2015

Vegane Brownies

Manchmal muss es eben vegan sein - wenn zum Beispiel eine gute Freundin einen Geburtstagskuchen bekommen soll, die keine tierischen Sachen isst. Ich habe mich für vegane Brownies entschieden, denn Schokolade geht ja bekanntlich immer - auch vegane. Ich nehme sogar Schokolade UND Kakao, das geht richtig ab.

25 Min.
leicht
171
16.06.2015

Sauerteigbrot selber machen

Letzte Woche hatte ich Urlaub und wollte auch jetzt endlich mal Sauerteigbrot selber machen. Ich hab leider zu spät dran gedacht, den Sauerteig anzusetzen, das dauert ja ein paar Tage hab ich gelesen und die hatte ich nicht. Naja, also hab ich mir beim rewe Sauerteig geholt, damit kann man ja auch Sauerteigbrot selber machen.

30 Min.
mittel
116
15.06.2015

Schneller Apfelkuchen mit Streusel

Wenn sich spontan Gäste ankündigen, ist mein schneller Apfelkuchen mit Streusel immer genau richtig. Natürlich kann man nicht zwei Stunden lang auf einen Hefeteig warten, wenn in einer Stunde die Leute vor der Tür stehen. Deswegen mache ich einen Rührteig, da kommen dann die Äpfel drauf. Und Streusel sind ja auch ganz flott gemacht.

25 Min.
mittel
115
15.06.2015

Erdbeer-Eierlikör Sahnetorte

Nussiger Teig, fruchtige Erdbeere Sahne, eine Creme mit Verpoorten Original Eierlikör, gekrönt von Erdbeeren auf Schokolade

1h
mittel
222
14.06.2015

Krapfen selber machen

Wusstet ihr, dass man ganz leicht Krapfen selber machen kann? Man macht, im Grunde wie bei Apfelkuchen oder so, einen Hefeteig. Dann sticht man Kreise aus und frittiert die dann. Dann werden die gefüllt und fertig. Würde beim Frittieren nicht die ganze Bude drei Tage danach riechen, würde ich viel öfter Krapfen selber machen.

1h, 20 Min.
mittel
120
12.06.2015

Lemon Cheesecake

Ich liebe Cheesecake einfach, er ist definitiv mein Lieblingskuchen. Geraden an heißen Tagen schmeckt er toll, weil er so mild ist und richtig schön kühl serviert wird. Wenn man dann noch eine schöne Schicht Lemon Curd obendrauf macht, bekommt er eine richtig spritzige und erfrischende Note. Ein Lemon Cheesecake halt.

1h
mittel
171
12.06.2015

Schoko Brownies

Schoko Brownies sind einfach mega lecker, klar ist da an sich schon viel Schokolade drin, aber ich mach noch EXTRA Schokostückchen rein, dann gehts richtig ab. Schoko Brownies halt. Mein Rezept reicht für eine flache Backform wie auf dem Bild, ich glaub die hat so 20x30 cm.

25 Min.
leicht
127
11.06.2015

Bauernbrot selber machen

Ich wollte schon lange Bauernbrot selber machen und habe mich jetzt endlich mal dran getraut. Das Ergebnis war echt super lecker, ich habe gleich genug für drei Brote gemacht und zwei dann eingefroren. Weil wenn man ja schon mal dabei ist, macht man einfach mehr und hat dann viel auf Vorrat, den Platz dafür muss man nur haben.

35 Min.
mittel
153
10.06.2015

Hefe Apfelkuchen mit Streusel

Ein einfaches und schnelles Rezept, für wenn man Äpfel übrig hat, die zum so essen vielleicht nicht mehr ganz so bombe sind: Einen Hefe Apfelkuchen mit Streusel vom Blech. Der ist innen drin schön weich und saftig und die Streusel machen ihn wunderbar knackig obendrauf.

2h
mittel
144
10.06.2015

Backrezepte

Die leckersten Backrezepte für jeden Anlass

Wenn Du köstliche Kuchen, kunstvolle Torten und leckeres Gebäck zaubern möchtest, brauchst Du dafür natürlich Backrezepte aller Art. Ihnen kannst Du entnehmen, welche Zutaten Du einkaufen musst und welche Schritte nötig sind, damit Dein Gaumenschmaus auch garantiert gelingt.

Backrezepte haben eine lange Tradition. Schon seit Jahrhunderten geben erfahrene Profi- und Hobbybäcker ihre besten Kreationen in Schriftform an Kollegen und Freunde weiter. Lange Zeit bestanden Backrezepte allerdings nur aus der Angabe der Zutaten und den nötigen Zubereitungsschritten. Mengen-, Temperatur- und Zeitangaben fehlten, da es dafür noch keine einheitlichen Maßstäbe gab. So konnte jeder Liebhaber von gebackenen Leckereien die Backrezepte frei interpretieren und es entstanden zahlreiche schmackhafte Variationen, von denen wir noch heute profitieren. Doch auch, wenn die Angaben zu Backzeit, Zutatenmenge und Co. der heutigen Backrezepte sehr genau sind, sind diese keinesfalls in Stein gemeißelt. Vor allem in Bezug auf die Zutaten kannst Du die Informationen als Richtwerte verstehen und Deiner Kreativität freien Lauf lassen.

Backrezepte aufpeppen

Im Prinzip lassen sich Backrezepte als Grundgerüst für die jeweiligen Köstlichkeiten verstehen. Solange Du nichts an dem Verhältnis der wichtigsten Zutaten wie Flüssigkeit, Hefe, Ei, Fett und Mehl änderst, hast Du beim Backen freie Hand und kannst die Backrezepte ganz nach Deinem Geschmack erweitern, verändern und aufpeppen. So kannst Du beispielsweise fast jedem Kuchen mit einem Schuss Eierlikör oder Amaretto das gewisse Etwas verleihen. Dem Frosting für Deine Cupcakes gibst Du mit etwas Zitrone oder Marzipan den letzten Schliff und Dein Tortenboden lässt sich im Handumdrehen mit ein paar Nüssen verfeinern. Wenn Deine Kreationen gut ankommen, kannst Du sie gleich wieder in Form neuer Backrezepte festhalten und so mit Deinen Freunden und Verwandten teilen.

Backrezepte – für jeden Anlass das richtige Gebäck

Ganz gleich, ob Du regelmäßig und leidenschaftlich gerne backst oder zu den absoluten Anfängern am Backofen gehörst – es macht auf jeden Fall Sinn, dass Du Deine liebsten Backrezepte gut aufbewahrst. Nur so bist Du für jeden Anlass perfekt gewappnet. Backrezepte gibt es schließlich wie Sand am Meer! Da macht es Sinn, Deine erprobten Favoriten – eventuell mit Deinen Anmerkungen für kleine Verbesserungen – gut aufzuheben. Egal, ob Du für Deine liebsten Backrezepte einen Sammelordner anlegst oder sie digital auf Deinem PC speicherst – Sammeln lohnt sich immer!

Backrezepte für fluffige Muffins und zuckersüße Cupcakes, für Waffeln, Plätzchen, Kuchen und Torten – hier im Rezeptekasten kannst Du Deine besten Backrezepte mit anderen Erdbeermädels austauschen und von den kreativen Backideen der anderen profitieren!



Ein Rezept einstellen
Tipps und Infos rund ums Backen
Leckeres Ostergebäck

Leckeres Ostergebäck für kreative Naschkatzen

Leckeres Ostergebäck

Foodbloggerin Nadine stellt Dir ihre besten Rezepte für Ostergebäck vor. Entdecke jetzt zuckersüße Hasencupcakes und Co.!

>> Mehr
Osterzopf

Der Osterzopf: Die besten Flechttechniken!

Leckere Osterhasen-Cake-Pops zaubern

Leckere Osterhasen-Cake-Pops von Melina's süßes Leben

Traumhafte Tartelettes backen

Traumhafte Tartelettes backen - so geht's!

Osterhasen backen

Osterhasen backen: Süße Mümmelmänner zum Fest

Rezeptkönig werden!

Werde jetzt einer unser
300 Rezeptkönige und
gewinne mit etwas Glück
den Rezeptekasten
Monatspreis.

Mehr Infos