Backrezepte

Leckere Backrezepte zum Nachbacken

Bisher habt Ihr 2061 Backrezepte geteilt und 2265 Fotos von Euren besten Backrezepten hochgeladen. Es fehlen noch Rezeptvariationen bzw. Dein Lieblingsbackrezept ist noch nicht dabei? Dann freuen wir uns, wenn Du Dein Backrezepte Rezept hier hochlädst und es mit uns teilst - egal ob Gebäck, Kuchen, Torten, Hauptsache lecker!

Backrezepte – Rezeptsuche

Ansicht:

Leckere Schokoladentorte

Ich liebe diese Torte, sie schmeckt einfach wunderbar schokoladig, und ist auch immer ein hingucker.. Probiert es mal :)

2h, 30 Min.
mittel
70
27.05.2015

Cheesecake im Glas

Also ich finde Nachtisch im Glas immer eine total schöne Sache, deswegen habe ich ganz viele von diesen kleinen Weck-Gläsern hier, die man überall für kleines Geld kaufen kann. Ich mache auch Cheesecake im Glas, dann kann man den a) im Wasserbad backen, b) ihn gut portionieren, c) ihn überall mit hinnehmen d) ihn super präsentieren.

30 Min.
mittel
88
22.05.2015

Möhrenkuchen saftig

Ich liebe Möhrenkuchen. Der schmeckt einfach total lecker und die Möhren schmeckt man gar nicht raus, die geben einfach nur eine tolle Süße. Dank Buttermilch wird der Möhrenkuchen so saftig wie kaum ein anderer Kuchen, einfach unbeschreiblich. Zimt und Muskat geben dann noch eine schöne Würze, damit sollte man es allerdings nicht übertreiben, sonst schmeckt er zu sehr nach Weihnachten (außer zu Weihnachten, da passt es natürlich super).

30 Min.
mittel
114
21.05.2015

Donuts im Backofen

Wusstet ihr, dass man Donuts auch im Backofen machen kann? Dafür gibt es extra Donuts Backformen, mit denen man eigentlich aus fast jedem Teig Donuts machen kann. Ich habe diesmal Schokodonuts gemacht, mit Schokoladenteig, Schokoladenglasur und Schokostreuseln. Super lecker und auch ganz einfach.

20 Min.
mittel
119
20.05.2015

Türkisch Baklava

Türkisch Baklava sind diese süßen, kleinen Blätterteig Happen mit Sirup und ganz vielen Nüssen drin. Man muss die intensive Süße echt mögen, ich finde sie gut und sie sorgt auch dafür, dass ich ein oder zwei Stücke davon essen kann und dann ist auch gut. Türkisch Baklava kann man ganz einfach selbst machen, dafür braucht man Blätterteig, Nüsse, Zitronen, Honig und Zuckerwasser.

20 Min.
mittel
101
20.05.2015

Blech Apfelkuchen mit Streusel

Hatte mal wieder viel zu viel Äpfel gekauft, irgendwie sind die alle liegengeblieben. Bevor die schlecht werden, habe ich einen Blech Apfelkuchen mit Streusel daraus gemacht. Der Kuchen schmeckt total gut und was übrig bleibt, kann ich einfach einfrieren. Aber ich glaube, das passiert nicht, ich nehme den Rest morgen mit zur Arbeit.

1h
mittel
128
19.05.2015

mini Käse Guggelhupf

Diese süßen kleinen guggelhupfe kommen dabei raus, wenn man versucht einen Zutaten für einen Käse-Kuchen in kleinen guggelhupfformen zu bringen. Sie sind klein, mit zwei Bissen verzehrt und haben nur ein Bruchteil von den Kalorien wie von einen normalen käse kuchen und schmecken genauso lecker

1h, 30 Min.
mittel
132
18.05.2015

American Cheesecake

Endlich hab ich mein American Cheesecake Rezept so, dass ich es nicht mehr weiter verändern möchte. Cheesecake darf man niemals unter Zeitdruck backen, sonst wird er nichts. Echt jetzt. Und zur Präsentation: Ich habe vor einiger Zeit so kleine Schieferplatten bei Butlers oder depot oder so gekauft, die benutze ich jetzt immer statt Kuchenteller, da sieht der American Cheesecake gleich so viel edler drauf aus. Dann noch frische Himbeeren zum dekorieren und der Look ist total professionell und elegant. Die Teigmenge reicht für eine 20 cm Springform.

30 Min.
mittel
173
18.05.2015

Krapfen backen

Krapfen backen ist nicht schwer, man backt sie im Fett aus und das dauert nur wenige Minuten bis die dann fertig sind. Ich habe meine Krapfen dann noch mit Vanillepudding gefüllt, das ist aber kein Muss, man kann sie ungefüllt lassen oder auch Marmelade oder Nutella nehmen. Und bei der Glasur kann man auch eine Zuckerglasur mit oder ohne Farbe, mit oder ohne Eierlikör machen, man kann Schokolade nehmen oder sie einfach nach dem Backen in Zucker rollen. Für Kinder ist die Dekoration ein super Ding, nur beim Krapfen backen sollten sie nicht ihre Finger im Spiel haben.

2h, 30 Min.
mittel
104
15.05.2015

Eierlikörkuchen mit Schokostreusel

Zum Muttertag habe ich einen Eierlikörkuchen mit Schokostreusel gemacht, meine Mutti hat sich da megamäßig drüber gefreut. Der Eierlikörkuchen ist eine Biskuitrolle mit Eierlikörsahne, Mandarinen und Schokosreuseln, ganz wunderbar leicht und wolkig, cremig und fruchtig, ein echter Traum und einfach perfekt für solche Anlässe.

1h
mittel
167
15.05.2015

Kirsch-Käsekuchen mit Baiserhaube

Lecker knackig und frisch - ergibt ein Blech

40 Min.
mittel
171
14.05.2015

Dinkel Toastbrot

Ich hätte hier ein Dinkel Toastbrot anzubieten. Das Brot ist echt super lecker und die Herstellung nicht schwer. Ich nehme für das Dinkel Toastbrot auch immer Trockenhefe, damit hatte ich noch nie Probleme und es gelingt immer. Ich backe das Toastbrot nicht so oft, wie ich gerne würde, aber so einmal im Monat bestimmt. Es schmeckt auch einfach viel besser als Toastbrot aus dem Supermarkt.

20 Min.
leicht
137
13.05.2015

Omas Apfelkuchen mit Streusel

Jaja, ich weiß, gerade ist Rhabarber Zeit und überall werd ich zugeschmissen mit Rhabarberkuchen. Ich hab trotzdem Omas Apfelkuchen mit Streusel gebacken. Weil ich den viel leckerer finde als Rhabarberkuchen. So. Ich habs gesagt. Omas Apfelkuchen ist aber auch einfach der Beste, er ist so saftig und fruchtig. Ich liebe ihn einfach.

30 Min.
mittel
287
13.05.2015

Chocolate Cheesecake

So ein Chocolate Cheesecake ist schon eine feine Sache: cremig, schokoladig, nicht zu süß - den kann man gar nicht nicht mögen. Der Chocolate Cheesecake besteht aus zwei Schichten, einer dicken mit weißer Schokolade und einem dünnen Überzug mit dunkler Schokolade.

45 Min.
mittel
205
12.05.2015

Weißbrot selber backen

Weißbrot selber backen ist gar nicht so schwer, ich mache das eigentlich ganz gern. Mein Weißbrot enthält auch Quark, das macht es schön frisch und saftig. Ich mache das Weißbrot in einer ganz normalen Kastenform, die dürfte ja eigentlich jeder zuhause haben. Bei der Teigmenge kommen bei mir immer zwei Brote bei raus.

20 Min.
leicht
151
12.05.2015

Eierlikörkuchen mit Kirschen

Ich habe vor ein oder zwei Wochen mal Eierlikörkuchen mit Kirschen gemacht, der ist echt superlecker geworden. Ich habe ihn in einer simplen Gugleform gebacken, da brauchte es eigentlich nicht mehr viel Dekoration. Ein paar Tupfer Schlagsahne, ein paar frische Kirschen (ich habe nur eine Handvoll zur Deko frisch gekauft, im Kuchen sind TK Kirschen) und fertig.

30 Min.
leicht
115
12.05.2015

Baklava mit Blätterteig

Man kann ganz einfach Baklava mit Blätterteig machen, den man in jedem Supermarkt bekommt, sogar die meisten Discounter haben inzwischen Blätterteig. Baklava mit Blätterteig ist auch total einfach und in 20 Minuten im Ofen, das kann wirklich jedes Kind, da braucht man kein Profi für zu sein.

20 Min.
leicht
103
11.05.2015

Vegane Donuts

Ich wollte schon länger mal vegane Donuts ausprobieren, also ohne Butter, Eier und Milch. Das geht eigentlich ganz gut. Man kann sie entweder im Ofen backen oder in der Fritteuse, geht beides. Ich mache vegane Donuts mit Margarine statt Butter, das funktioniert sehr gut. Die Eier lasse ich einfach weg und statt Milch nehme ich Sojadrink.

1h
mittel
102
11.05.2015

Apfelkuchen mit Streusel und Pudding

Apfelkuchen mit Streusel und Pudding gehört zu meinen Lieblingskuchen. Meistens mache ich den auf dem Blech, dann hat man gleich eine große Portion, das ist besonders praktisch, wenn man recht viele Gäste erwartet. Ansonsten kann man den auch einfrieren, wenn man was übrig hat. Ich finde, ein Apfelkuchen mit Streuseln und Pudding hat so tolle Gegensätze vom Biss her und auch geschmacklich.

1h
mittel
252
30.04.2015

Karottenkuchen Thermomix

Ich mache meinen Karottenkuchen im Thermomix. Das geht ganz gut, vor allem wenn man keine andere Küchenmaschine wie eine KitchenAid oder so hat. Da ist der Thermomix ein guter Ersatz. Ich mache sowohl den Karottenkuchen als auch das Frosting im Thermomix.

20 Min.
mittel
344
30.04.2015

Pie Teig

Ich mache gerne amerikanische Pies und wurde schon oft nach dem Rezept für den Pie Teig - also die Teighülle - gefragt. Die ist nämlich so ähnlich wie ein Mürbeteig, ist aber nicht genau dasselbe. Der Pie Teig ist fast ungesüßt und flaky - also knusprig und splittert ein bisschen blättrig. Man nimmt dafür keine Butter, sondern zwei andere Streichfette, nämlich Margarine und Palmin. Meine Pies sind immer gedeckt, die Menge hier reicht also für einen gedeckten Pie.

1h
mittel
141
30.04.2015

Eierlikörkuchen Kastenform

Wenn bei unseren Familienfeiern (gerade mit den älteren Generationen) eine Sache geht wie geschnitten Brot, dann ist es Eierlikörkuchen. Die Kastenform eignet sich dafür super, so kann ich den Kuchen einfach transportieren und brauche keine extra Kuchenglocke. Mein Eierlikörkuchen hat auch immer eine zitronige Note, das komplimentiert sich super mit dem Eierlikör und ist noch ein bisschen erfrischend.

30 Min.
mittel
204
29.04.2015

White Chocolate Cheesecake

Heute habe ich meine letzte Kreation dabei: Einen White Chocolate Cheesecake! Das Bild ist leider etwas unscharf geworden, aber ich hoffe, das ist nicht so schlimm. Der Name verrät es schon, der White Chocolate Cheesecake wird mit weißer Schokolade gemacht. Das gibt ihm eine unglaubliche Cremigkeit und eben die typische Note von weißer Schokolade. Passt super zum Cheesecake.

30 Min.
mittel
358
29.04.2015

Donuts ohne Donutmaker

Überall sehe ich jetzt so Donutmaker, aber eigentlich ist das nur ein Küchengerät, das hinterher wieder zustaubt und Platz frisst. Man kann nämlich Donuts ohne Donutmaker machen, das Original wird sowieso ohne das Ding gemacht. Man backt die dann nämlich in heißem Öl aus, das geht entweder im Topf oder in der Fritteuse.

3h
mittel
175
29.04.2015

Apfelkuchen mit Streusel vom Blech

Ich mache mir gern einen Apfelkuchen mit Streusel. Vom Blech ist der super praktisch, der lässt sich nämlich in jede Größe schneiden. Ich mache einen einfachen Hefeteig, dann kommen noch Äpfel und natürlich die Streusel, ist also eigentlich ganz einfach. Und der Apfelkuchen lässt sich auch gut einfrieren, man kann ihn ja vorher auch schon in Stücke scheiden.

1h
mittel
145
28.04.2015

Möhrenkuchen ohne Ei

Ich probiere beim Backen gerade ein bisschen rum und habe jetzt mal einen Möhrenkuchen ohne Ei gemacht. Geht eigentlich ganz gut und schmeckt auch lecker. Neben Möhren sind auch noch gemahlene Nüsse mit im Teig, die kann man zwar auch einfach durch Mehl tauschen, aber ich mag den Geschmack echt gern, das passt super zusammen.

1h
mittel
114
28.04.2015

Italienisches Weißbrot

Italienisches Weißbrot ist ganz anders als jetzt beispielsweise Brioche oder Toast, es ist nicht so feinporig und süß und hat auch eine recht feste Kruste. Ich esse italienisches Weißbrot super gern, gerade zu Suppen oder beim Grillen. Es lässt sich aber auch gut rösten und dann als Basis für Burschetta nutzen.

1h
mittel
165
28.04.2015

Eierlikörkuchen mit Öl

Ich mag Eierlikörkuchen ganz gern. Ich habe schon verschiedene Varianten ausprobiert und für mich festgestellt, dass ich den Eierlikörkuchen mit Öl einfach am besten finde, denn er wird so schön locker und saftig. Wenn man will, kann man noch Schokostücke, Himbeeren, Kirschen oder Kokosflocken rein machen. Hier ist jetzt nichts weiter drin, ein ganz simpler Kuchen eben.

30 Min.
mittel
186
27.04.2015

NY Cheesecake

Ich war vor kurzem in den USA im Urlaub und habe mich da verliebt - in NY Cheesecake. Ich bin regelrecht süchtig nach dem Zeug und habe jetzt auch noch ein Rezept gefunden, das richtig gut ist. Ein bisschen Angst hab ich ja schon davor, ich liebe NY Cheesecake und freue mich drüber und möchte den am liebsten einmal die Woche backen, aber wie sehe ich dann bitte bald aus? Egal.

40 Min.
mittel
249
24.04.2015

Sauerteigbrot selber backen

Wenn man Sauerteigbrot selber backen möchte, dann sollte man auf jeden Fall genug Zeit einplanen für den Vorteig, deswegen sehe ich immer zu, dass ich Sauerteigbrot am Wochenende backe. Von dem Vorteig bewahre ich mir immer ein kleines Marmeladenglas voll im Kühlschrank auf, den nehme ich dann als Ansatz für das nächste Brot.

1h, 30 Min.
mittel
157
24.04.2015

Backrezepte

Die leckersten Backrezepte für jeden Anlass

Wenn Du köstliche Kuchen, kunstvolle Torten und leckeres Gebäck zaubern möchtest, brauchst Du dafür natürlich Backrezepte aller Art. Ihnen kannst Du entnehmen, welche Zutaten Du einkaufen musst und welche Schritte nötig sind, damit Dein Gaumenschmaus auch garantiert gelingt.

Backrezepte haben eine lange Tradition. Schon seit Jahrhunderten geben erfahrene Profi- und Hobbybäcker ihre besten Kreationen in Schriftform an Kollegen und Freunde weiter. Lange Zeit bestanden Backrezepte allerdings nur aus der Angabe der Zutaten und den nötigen Zubereitungsschritten. Mengen-, Temperatur- und Zeitangaben fehlten, da es dafür noch keine einheitlichen Maßstäbe gab. So konnte jeder Liebhaber von gebackenen Leckereien die Backrezepte frei interpretieren und es entstanden zahlreiche schmackhafte Variationen, von denen wir noch heute profitieren. Doch auch, wenn die Angaben zu Backzeit, Zutatenmenge und Co. der heutigen Backrezepte sehr genau sind, sind diese keinesfalls in Stein gemeißelt. Vor allem in Bezug auf die Zutaten kannst Du die Informationen als Richtwerte verstehen und Deiner Kreativität freien Lauf lassen.

Backrezepte aufpeppen

Im Prinzip lassen sich Backrezepte als Grundgerüst für die jeweiligen Köstlichkeiten verstehen. Solange Du nichts an dem Verhältnis der wichtigsten Zutaten wie Flüssigkeit, Hefe, Ei, Fett und Mehl änderst, hast Du beim Backen freie Hand und kannst die Backrezepte ganz nach Deinem Geschmack erweitern, verändern und aufpeppen. So kannst Du beispielsweise fast jedem Kuchen mit einem Schuss Eierlikör oder Amaretto das gewisse Etwas verleihen. Dem Frosting für Deine Cupcakes gibst Du mit etwas Zitrone oder Marzipan den letzten Schliff und Dein Tortenboden lässt sich im Handumdrehen mit ein paar Nüssen verfeinern. Wenn Deine Kreationen gut ankommen, kannst Du sie gleich wieder in Form neuer Backrezepte festhalten und so mit Deinen Freunden und Verwandten teilen.

Backrezepte – für jeden Anlass das richtige Gebäck

Ganz gleich, ob Du regelmäßig und leidenschaftlich gerne backst oder zu den absoluten Anfängern am Backofen gehörst – es macht auf jeden Fall Sinn, dass Du Deine liebsten Backrezepte gut aufbewahrst. Nur so bist Du für jeden Anlass perfekt gewappnet. Backrezepte gibt es schließlich wie Sand am Meer! Da macht es Sinn, Deine erprobten Favoriten – eventuell mit Deinen Anmerkungen für kleine Verbesserungen – gut aufzuheben. Egal, ob Du für Deine liebsten Backrezepte einen Sammelordner anlegst oder sie digital auf Deinem PC speicherst – Sammeln lohnt sich immer!

Backrezepte für fluffige Muffins und zuckersüße Cupcakes, für Waffeln, Plätzchen, Kuchen und Torten – hier im Rezeptekasten kannst Du Deine besten Backrezepte mit anderen Erdbeermädels austauschen und von den kreativen Backideen der anderen profitieren!



Ein Rezept einstellen
Tipps und Infos rund ums Backen
Leckeres Ostergebäck

Leckeres Ostergebäck für kreative Naschkatzen

Leckeres Ostergebäck

Foodbloggerin Nadine stellt Dir ihre besten Rezepte für Ostergebäck vor. Entdecke jetzt zuckersüße Hasencupcakes und Co.!

>> Mehr
Osterzopf

Der Osterzopf: Die besten Flechttechniken!

Leckere Osterhasen-Cake-Pops zaubern

Leckere Osterhasen-Cake-Pops von Melina's süßes Leben

Traumhafte Tartelettes backen

Traumhafte Tartelettes backen - so geht's!

Osterhasen backen

Osterhasen backen: Süße Mümmelmänner zum Fest

Rezeptkönig werden!

Werde jetzt einer unser
300 Rezeptkönige und
gewinne mit etwas Glück
den Rezeptekasten
Monatspreis.

Mehr Infos